Link zur Seite "Home" Link zur Seite "Fotos" Link zur Seite "Gästebuch" Link zur Seite "Links"

Nach regelmäßigem Konsum des Kult-Filmes "BANG BOOM BANG" hatten Stephan Urban, Benjamin Pützer und Ralph Lange eine Idee: Da sie den Text inzwischen auswendig kannten, begannen sie im Jahr 2004 damit, den kompletten Film nachzudrehen!

Nach unzähligen Drehtagen und anschließenden Stunden am Schneidetisch wurde der Film inzwischen fertig gestellt. Am Samstag, den 30.08.2008, fand die grandiose Ur-Aufführung im nahezu ausverkauftem Bochumer UCI-Kino statt. Unter den ca. 330 Gästen war auch Peter Thorwarth anwesend, der Regisseur des Originalfilms.

 Berichte zum 10jährigen
 BBB-Jubiläum am 28.08.09
 im UCI Bochum:

 Link zum SAT.1-Beitrag

 Link zum WAZ-Artikel

Bang Boom Bang Laiendarsteller